Kurse

Mit Wirkung vom 16. März 2020 fallen alle Kurse aufgrund der Coronavirusepidemie aus. Zur Überbrückung ist ein Online-Angebot mit Audioaufnahmen in Vorbereitung. Empfänger meiner Rundmails werden direkt informiert, sobald das Online-Angebot bereitsteht oder die Kurse wieder aufgenommen werden. Wenn Sie in meinen Rundmailverteiler  aufgenommen werden möchten, schicken Sie mir bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Der Gruppenunterricht in der Feldenkrais-Methode wird "Bewusstheit durch Bewegung" genannt. Nach Anleitung des Lehrers erforschen hier die Teilnehmer, meist im Liegen oder Sitzen, die Bewegungsmöglichkeiten des eigenen Körpers.

Es geht darum, die Bewegungen sanft und einfach auszuführen, mit wenig Kraft und um so mehr Aufmerksamkeit. Vor und nach jeder Stunde prüft jede/-r für sich das eigene Körperbild, um festzustellen, ob sich etwas im Laufe der Stunde geändert hat.

Die Wirkungen, die man an sich feststellt, können mal stärker, mal weniger ausgeprägt sein, sind aber meist unmittelbar nach der Stunde spürbar. Typische Empfindungen, die spontan geäußert werden, sind z.B. das Gefühl, aufrechter zu stehen, mehr Boden unten den Füßen zu haben, entspanntere Schultern zu haben, klarer sehen zu können, oder einfach ein Gefühl gesteigerter Vitalität.

 

Drucken